0

Hallo,

Ich komm einfach auf den Punkt, Ich hab am 14.01 ein Drogenscreening vor mir und hab dummerweise vor knapp 2 Wochen so ungefähr 0.2 g Grass Konsumiert.

War davor schon fast 3 Monate davon weg und hab die Zeit vor den 3 Monaten mal gelegentlich ein Köpfchen Geschmökert.

Bin Recht Groß,hab einen kleinen Wohlstandsbauch und ein recht guten Stoffwechsel,zudem mach ich 2 -3 mal die woche Sport.

Hab auch urinteststreifen benutzt die bei einem cut off wert von 20 ng/ml waren und die sind negativ, aber die Laborgeräte sind weit sensibler und ich frag mich ob die was finden werden?

LG Kain

Asked question