Anzeigen:

187 viewsGrowing
0

Erstmal Hallo zusammen, 🙂

Ich habe ein Growzelt von 120×120 ich möchte aber nur 3 Pflanzen reinstellen.

Ich hatte eine Halogenlampe mit ~ 250W. Beim Anschalten ist die Sicherung durchgeflogen und seit dem geht sie nicht mehr an.

Da ich eh auf eine LED Lampe umsteigen möchte, wollte ich euch fragen ob ihr da Empfehlungen habt. Am besten eine die man bei Amazon bestellen kann.

Bisher hab ich eine Godzilla Cookie Dame und die wächst auch schon fleißig (sie steht momentan in der Sonne), leider Spargelt sie. Also der Hauptstamm ist schon sehr dünn. (Hab mal ein Foto hinzugefügt).
Evtl gibt es unter euch ein paar Engel die mir bei dem Problem auch helfen können. 😛💖

– Shawty

Critical7 antwortete am 26. Juni 2024
0

Ich hab mal in einem Video eines Growshops gehört, dass die 300 Watt pro Quadratmeter mindestens empfehlen. Ich hab mit meinem 60×60 Zelt, also 0,36 qm, eine 120 Watt LED von Migro.

Es gibt viele gute Hersteller: Vipaspectra, Greenception, SANlight, AC Infinity..aber auch die günstigeren Hersteller wie Caluma oder auch Spider Farmer sollen gute Ergebnisse liefern.

Eigenbedarf hat einen Kommentar dazu geschrieben 7. Juli 2024

300 W/m2 stimmt als Faustregel, demnach brauchst Du ca. eine 400 W LED für Dein Zelt. Nimm unbedingt ein dimmbares Modell.