Anzeigen:

445 viewsAllgemeine Fragen zum Kiffen
0
0 Kommentare

Hey 😉

war grade in Venlo und hab mich in einem Weed-Shop beraten lassen.. Suche was zum chillen und die schönste Nebensache der Welt: Laut Beratung kam THE MAC bei rum 😉 Dazu sei gesagt ich hab schon länger nicht mehr geraucht und hab wenig Erfahrung bzw. hab nie regelmäßig geraucht.

Jemand Erfahrung damit? Bin mir nicht sicher ob ich das richtige gekauft hab. Hab gehört das Zeug soll sehr stark sein. Wieviel pack ich in einen Joint bzw in eine Metal Pipe ohne Tabbak?

Vielen Dank für eure Antworten.

Eigenbedarf antwortete am 7. Juli 2024
0

Laut internet ist Miracle Alien Cookies mit einem nominellen THC-Gehalt von 22% eine der stärksten Sorten überhaupt. Soviel zur Beratung in dem Weedshop! Fünf Punkte! 😀

Kauf Dir einen Vaporisierer, dann kannst Du problemlos auch nur einen Zug nehmen und Dich so ganz langsam an Deine Dosis rantasten. In den Kopf würde ich dann ca. 1/3 g packen.

Wenn Du selber rollst würde ich den kleinstmöglichen Joint überhaupt rollen, mit nur einem Krümelchen vom MAC drin. Gut zerkleinern! Den dann in zwei, drei Zügen rauchen und ne Viertelstunde warten. Vermutlich reicht das schon für den Abend.

Ich war selbst in einer ähnlichen Situation, und obwohl ich vorsichtig war und nur wenige Züge genommen habe, war das schon zu viel für mich, und es ging mir nicht gut. Ich saß dann eine Stunde auf einer Bank in der Fußgängerzone, noch eine Stunde in einem Schnellrestaurant, ich habe geschwitzt und schwer geatmet und mir war kotzübel. Passanten haben mich besorgt angesprochen. Glücklicherweise war ich in Begleitung. Trotzdem keine schöne Erfahrung.

Eigenbedarf antwortete am 7. Juli 2024
Du schaust dir gerade 1 von 2 Antworten an, hier klicken um alle Antworten anzuzeigen.