Anzeigen:

263 viewsRechtliches
1

Weis jemand wie die Gesetzeslage im Mehrfamilienhaus aussieht mit einem gemeinschaftsgarten. Es sind 4 Parteien in dem Haus und es geht drum ob jeder sein eigenes Gewächshaus aufstellen müsste oder ob man eins zusammen stellen könnte und alles beschriften wem was gehört ?

Liebe Grüße

Eigenbedarf antwortete am 7. Juli 2024
1

Komisch, irgendwie wurde meine Antwort nicht gepostet. Ich versuch’s nochmal.

Ich bin kein Experte, schau mal auf YouTube nach Konstanin Grubwinkler. Der ist Anwalt für Strafrecht, macht immer mal wieder Livestream und bietet am Ende ne Fragerunde an.

Ich glaube, Du musst gewährleisten, dass Deine Pflanzen vor Zugriff Dritter geschützt sind. Dann müsste Dein Gewachshaus im Gemeinschaftsgarten abschliessbar sein..

Critical7 antwortete am 2. Juli 2024
Du schaust dir gerade 1 von 2 Antworten an, hier klicken um alle Antworten anzuzeigen.