Werbung

3.55K viewsAllgemeine Fragen zum Kiffen
0

Hey leute🙋‍♀️

Hab eine bestimmt Merkwürdige Frage, aber hab mich da eben ziemlich mit meinem Freund gestritten.

Mein Freund kauft aktuell für 6€ pro gramm Gras ein. Verkauft es dann für 10€ pro Gramm. Bei mir hat er ab 5g dann eins dazu gepackt. So…nun hat er wahrscheinlich was demnächst für 4,30€ im Einkauf. Und will ernsthaft weiterhin von mir die 10€ verlangen. Er würde ja sonst nicht ins plus kommen und müsste ja sonst selbst weniger konsumieren, damit er nicht drauf zahlen muss. Ey sorry aber ich bin doch nicht dafür da seinen Konsum zu finanzieren?! Oder sehe ich das falsch?!

Für ihn ist es ein Geschäft und er trennt Geschäft und privat durfte ich mir abhören.  Ich find das ganze einfach nur frech und finde er zieht mich da schon ab!

blablacar12 antwortete am 16. Dezember 2023
0

Kann man irgendwo aber verstehen oder ? Er geht ja n gewisses risiko ein und muss auch geld auf seite tun für anwalt ect die kunden zahlen den im normalfall nämlich nicht + dazu kommt wenn er verhaftet wird kommen meist noch viele probleme mit wohnung halten eect das sind alles ne menge kosten die dann anfallen

blablacar12 antwortete am 16. Dezember 2023
You are viewing 1 out of 3 answers, click here to view all answers.