0

Hallo Leute!

Weshalb raucht ihr Cannabis? Bei mir spielen vor allem die Aspekte Entspannung und Genuss eine große Rolle. Deshalb überlege ich schon länger, das nächste Mal CBD Blüten zu rauchen statt Cannabis. Irgendwie bringt mich das Rauchen ansonsten nicht wirklich runter. Fühle mich am nächsten Tag trotzdem aufgekratzt und verspüre innere Nervosität.

Habt ihr Erfahrungen mit CBD gesammelt, positiv wie negativ? Lässt euch das entspannen? Vermisse das Gefühl sehnlichst in meinem Alltag.

Answered question